MBA Management and Production (berufsbegleitend) (MBA, Berufsbegleitend)

Typ Master of Business Administration
TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
Logo aktualisieren
Studienform Berufsbegleitend
Studienbeginn April und Oktober
Dauer 24 Monate
Kosten 19.950,00€
Sprache Deutsch
Benötigte Berufserfahrung 1 Jahre
Ort Ostfildern
Empfehlen

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V. / MBA Management and Production (berufsbegleitend) im Detail

Ingenieure und Techniker werden heutzutage zunehmend in unternehmerische Entscheidungen eingebunden. Unser MBA-Programm Management and Production bereitet Sie gezielt darauf vor, nicht nur technische, sondern auch betriebs- und gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge im globalen Umfeld aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und zu bewerten.

Bachelor Absolventen, die in der produzierenden Industrie tätig sind, profitieren vom Mix aus BWL und produktiven Themen im MBA-Studium. Neben Ihren fachlichen werden auch Ihre persönlichen, kommunikativen und kulturellen Kompetenzen gefördert. Das Studium öffnet den Blick für Innovationen, Nachhaltigkeit und neue Ideen, bietet Qualität und Internationalität, und ebnet Ihnen den Weg zu mehr Verantwortung und Führungspositionen.

Studienverlauf

Das MBA-Programm richtet sich an Absolventen technisch und kaufmännisch orientierter Studiengänge. Es ist modular aufgebaut, umfasst vier Semester und startet im April und Oktober. Sie werden auf eine Managementfunktion in Produktions- und Dienstleistungsunternehmen vorbereitet und erlernen spezifisches Know-how zu den Themen:

  • Produktionsmanagement und Lean Ansatz
  • Transformation und Nachhaltigkeit
  • Innovationsmanagement und Produktentwicklung
  • Beschaffungs- und Distributionsmanagement

Hierbei verbinden Sie theoretische und methodische Kenntnisse mit praktischen Übungen, die es Ihnen erlauben, das vermittelte Wissen in die Praxis umzusetzen. 

  • Weitere Highlights des Studiums:
  • ggf. MBA Study Tour nach Asien oder in die USA
  • TV-Medientraining an der RTL-Journalistenschule
  • ggf. Managementkurs „New Strategies for Competitiveness“ von Michael Porter (Harvard Business School)
  • Ökologische Exkursion in den Schwarzwald 

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten MBA. Der MBA ist speziell für Berufstätige konzipiert. Da die Vorlesungen vorwiegend an Wochenenden in physischer Präsenz an der TAE/ HfWU Nürtingen-Geislingen stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Studium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.

Berufliche Perspektive

Management-Experten mit breit gefächertem Wissen sowohl in technischen als auch in kaufmännischen Themenbereichen sind nicht nur in der produzierenden Industrie sehr gefragt. Der Studiengang bietet den Absolventen eine hervorragende Ausgangsbasis für den weiteren beruflichen Aufstieg zur Führungskraft in zahlreichen Wirtschaftszweigen. 

Potenzielle Tätigkeitsfelder sind:
  • Produktionsmanagement
  • Technisches Vertriebsmanagement
  • Strategisches Management
  • Logistik- und Prozessmanagement 

Zulassungsvoraussetzungen

  • erster Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom)
  • einjährige Berufserfahrung (die während des Erststudiums geleistete Praxiszeit wird anerkannt)
  • Nachweis eines Beschäftigungsverhältnisses oder einer selbstständigen Tätigkeit
  • persönliches Interview

Module

Produktionsmanagement Innovationsmanagement Prozessmanagement Produktentwicklung Vertrieb Beschaffung & Logistik Transformation Lean

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "MBA Management and Production (berufsbegleitend)" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen
Empfehlen
Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "TAE – Technische Akademie Esslingen e.V."? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

Standort